Arbeitssicherheit von externen/betriebsfremden Firmen/Fremdfirmen/Dienstleistern (Fremdfirmenkoordinator)

Seminar-Nr.: TAN-01792

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Ihre Rechte und Pflichten als Fremdfirmenkoordinator. Anhand von Praxisbeispielen vertiefen Sie die praktische Umsetzung.

Rechtliche Grundlagen:

  • Betriebliche Verantwortung versus Rolle des   Fremdfirmenkoordinators
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Erarbeitung von Haus- und Baustellenordnungen
  • Auswahl und Kontrolle von Fremdfirmen
  • Dokumentation
  • Gestaltung von Werkdienstverträgen, Wartungsverträgen, Verträgen zur Arbeitnehmerüberlassung
  • Praxisbeispiele und Erfahrungsaustausch

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit 2 Punkten im Bereich Arbeitsschutz bewertet.

SEMINARGEBÜHREN

434,35 €

TRAINER*IN

wird noch bekanntgegeben

 

KATEGORIE

Arbeits- und Gesundheitsschutz

TRAININGSART

Präsenz-Training

DAUER & UHRZEIT

23.02.2023
08:00 - 15:00

ORT

VERANSTALTENDE

Technische Akademie Nord e.V.

KONTAKT

Technische Akademie Nord e.V.

Telefon: 040 63784350
E-Mail: seminare@t-a-nord.de