Auswahlverfahren im Recruitingprozess

Moderne Tools für bessere Personalentscheidungen nutzen        - Coronabedingt jetzt auch online! -
Seminar-Nr.: 20014031

Grundlagen moderner eignungsdiagnostischer Verfahren

  • Gütekriterien und Qualitätsstandards kennen und anwenden
  • Das Anforderungsprofil: Grundlage und „goldenes Ei“ in der Eignungsdiagnostik
  • Stärken und Schwächen verschiedener Verfahren kennen und nutzen
  • Rechtliche Grundlagen bei der Anwendung beachten
  • Das Feedbackgespräch zum Erlebnis mit nachhaltiger Wirkung machen
  • Kommunikation und Information als unternehmensinterne Herausforderung meistern
  • Wie Unternehmen die Anforderungen der DIN 33430 als Qualitätssiegel für ihre eignungsdiagnostischen Verfahren nutzen
Auswahlverfahren modern designen
  • Assessment Center: Auslaufmodell oder Allheilmittel?
  • Bewerberinterview: Der Klassiker mit „Luft nach oben“
  • Das Auswahlverfahren als Instrument des modernen Personalmarketings nutzen
  • Digitale Methoden nachhaltig einsetzen
  • Von der Vorauswahl bis zur Evaluation: Den idealen Auswahlprozess gestalten
Generation Y und Z
  • Wie identifizieren Sie Talente für die Führungs- und Fachlaufbahn?
  • Potenziale von Nachwuchskräften erkennen und fördern
  • Ergebnisse aus Auswahlverfahren für PE-Maßnahmen nutzen
Psychologische Testverfahren zielführend nutzen
  • Persönlichkeitstests: Fluch oder Segen für die Personalauswahl?
  • Anhand welcher Kriterien erkennen Sie „Scharlatane“?
  • Leistungstests: Moderne Online-Tools mit hoher Bewerberakzeptanz
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis
Reflexions- und Anwendungsimpulse für Ihre Praxis

SEMINARGEBÜHREN

Keine weiteren Angaben

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

Keine weiteren Angaben

 

KATEGORIE

Personalcontrolling + Administration

TRAININGSART

Präsenztraining

DAUER & UHRZEIT

11.03.2021
09:00 - 17:00 Uhr

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: Keine weiteren Angaben