Candidate Experience

Wie Sie mit authentischer Kommunikation und ganzheitlicher Perspektive Bewerberzahlen steigern und Ihr Arbeitgeber-Image stärken
Seminar-Nr.: 20016513

Der „War for Talents“ ist vorbei! Gewonnen haben Auszubildende, Fach- und Führungskräfte. Provokante These, jedoch trifft sie den Punkt. Qualifizierte, Wechselwillige und Arbeitssuchende werden händeringend gesucht. Es sind nicht mehr die Arbeitgeber, die ihre Mitarbeitenden aus einer Masse von Bewerbungen auswählen. Heute und zukünftig wählen gut qualifizierte Kandidat*innen aus der Vielzahl von offenen Stellen die Arbeitgeber aus, bei denen sie sich bewerben. Der Druck auf Personalabteilungen (HR) ist deshalb höher und die Herausforderungen sind größer denn je. Denn im HR werden die Weichen für ein starkes Employer Branding, ein erfolgreiches Recruiting und starke, positive Beziehungen zu neuen UND aktiven Mitarbeiter*innen gestellt. Die Candidate Experience entscheidet darüber, ob dringend benötigte Nachwuchstalente den Arbeitsvertrag unterschreiben und bei einem Unternehmen bleiben - oder doch zum Wettbewerber gehen. Dieses 1-tätige Seminar zeigt Ihnen, wie eine gute Candidate Experience aussieht und welche Maßnahmen HR verankern muss, um das Unternehmen sowie die freien Stellen zu vermarkten. Sie erfahren zudem, wie Fluktuation verhindert und MitarbeiterInnen zum Bleiben motiviert werden.

SEMINARGEBÜHREN

Keine weiteren Angaben

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

9:00 - 17:00

 

KATEGORIE

Keine weiteren Angaben

TRAININGSART

Keine weiteren Angaben

DAUER & UHRZEIT

9.5.2023
09:00 - 17:00

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: Keine weiteren Angaben