“Gästebefragung und Marktforschung in der Ausbildung einfach machen!“

Seminar-Nr.: Q4.0_Gästebefragung_01_2022

Sie lernen, eine eigene Gästebefragung kostenlos durchzuführen, auszuwerten und zu interpretieren. Hierfür stellen wir Ihnen eine Muster-Gästebefragung zur Verfügung, die Sie sofort einsetzen können. Ebenfalls erhalten Sie alle Auswertungstools (Windows 10 oder 11 erforderlich), die im Training genutzt werden.

Sie haben nach dem Training das Handwerkzeug erworben, um eigene Gästedaten in einem Praxisprojekt mit Ihren Auszubildenden zu erfassen, auszuwerten und zu interpretieren. Dies sind relevante Fachkompetenzen in der Tourismusausbildung z.B. beim „Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit“ oder „Kaufmann/Kauffrau Hotelmanagement.“

Video zum Training: https://youtu.be/x0m069loFUI

Modernes Lernen mit Lernmanagement-System

Das Training findet online statt. Hierfür nutzen wir ein modernes Lernmanagement-System, indem Sie in definierten Selbstlernphasen Inhalte ganz individuell bearbeiten und in einem so genannten „Praxis-Logbuch“ festhalten. In 3 Online-Workshops lernen Sie gemeinsam in der Gruppe mit dem Trainer. Am Ende des Kurses haben Sie auch eine Arbeitshilfe erarbeitet, mit der Sie Ihre Auszubildenden ganz konkret schulen können

Zeitbedarf

  • Insgesamt 10*45min (Gruppenlernphase + Selbstlernphasen)
  • 3 Online-Präsenz-Termine, verteilt über 2 Wochen(28.11.2022, 30.11.2022, 05.12.2022)
  • Optional: Video-Mediathek (Hintergrundwissen Statistik) & individuelle Sprechstunden

Kursübersicht

SEMINARGEBÜHREN

keine

TRAINER*IN

Dr. Wolfgang König, Detlef Ebert

SONSTIGES

Mindestteilnehmerzahl: 2, Maximalteilnehmerzahl: 12

 

KATEGORIE

Digitaler Strukturwandel

TRAININGSART

DAUER & UHRZEIT

28.11.2022 - 05.12.2022
28.11.2022, 14:00 Uhr

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Wirtschaft gGmbH Mecklenburg-Vorpommern

KONTAKT

Katrin Zigann

Telefon: 03847 66 312
E-Mail: zigann@bdw-mv.de