Intelligentes Datenmanagement

Einführung in die Data Science mit Python       Förderfähig nach WiN (sparen Sie bis zu 50% der Seminarkosten)
Seminar-Nr.: 20015809

Das Data Science-Training richtet sich an Unternehmen bzw. Abteilungen, welche perspektivisch das Potenzial ihrer Daten ausschöpfen sowie unternehmensrelevante Entscheidungen und Vorhersagen datengestützt automatisieren wollen. Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts. Nahezu jede Branche durchläuft aktuell eine digitale Transformation. Daten werden hierbei zu einem der wichtigsten Güter. Daher ist Data Science ein Berufs- und Themenfeld mit unglaublichem Potenzial, das auch in den nächsten Jahren weiter stark wachsen wird.   Im Zeitalter der Digitalisierung sind Data Science-Fähigkeiten ebenso einzigartig wie begehrt. Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich Data Science ist wird weiter steigen, da es nach wie vor einen ernsthaften Mangel an Fachkräften in diesem Bereich gibt. Lernen Sie an acht Tagen die Programmiergrundlagen von Python und erfahren Sie, wie Sie Python-Code im produktiven Unternehmensumfeld für Datenanalyse und Data Science Anwendungen einsetzen. Sie werden einen Einblick in die Multi-Purpose Möglichkeiten von Python erhalten, erste eigene Programme schreiben und schließlich Machine Learning Anwendungen in Python mit den gängigen Data-Science Bibliotheken erstellen. Bauen Sie Datenkompetenz auf und lernen Sie interaktiv, wie Sie Daten und KI im Berufsalltag nutzen können.   In Kooperation mit: datenwege GmbH

 

SEMINARGEBÜHREN

Keine weiteren Angaben

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

Keine weiteren Angaben

 

KATEGORIE

Keine weiteren Angaben

TRAININGSART

Keine weiteren Angaben

DAUER & UHRZEIT

09.05.2022 - 20.05.2022
09:00 - 17:00

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: Keine weiteren Angaben