Kreativitäts- und Innovationsförderung

Praxisnaher Online-Workshop
Seminar-Nr.: 20015569

Tag 1 |Ideenentwicklung und Ideenauswahl

  • Begrüßung und Vorstellung mit kreativer Warmup-Übung
  • Ausblick Kreativitätstechniken: Arten, Ursprung, Hintergründe, Zusammenhänge
  • Einführung in Design Thinking
  • Design Thinking Problemraum: Wie finde ich überhaupt Ansatzpunkte für Verbesserungen?
  • Übungen Journey Mapping
  • Übungen Value Curves, Jobs-To-Done, Personas,
  • Probleme in Chancen verwandeln: Kopfstandmethode, „Wie könnten wir…“- Frage
  • Design Thinking Lösungsraum
  • Übungen Brainwriting, Brainstorming, Mindmapping, Perspektivenwechsel, Crazy8s, Ideenturm
  • Ideenauswahl mit Hilfe von Frameworks (Impact-Effort Chart)
  • Reflexion und Ausblick
  Tag 2 | Ideenprototyping und Umsetzung
  • Begrüßung und Ausblick auf Tag 2
  • Prototyping von Ideen, um sie sichtbar zu machen und ein gemeinsames Verständnis zu schaffen. Übungen: Works-Like-Storyboarding, Art Gallery, Ableitung gemeinsamer Teamergebnisse
  • Ideen systematisch Testen:
    • MVP (Minimal Viable Product Konzept)
    • Lean Startup Methode
  • Ideenumsetzen mit Scrum und Kanban
  • Ideen als Geschäftsmodell beschreiben mit dem Business Model Canvas
  • Reflexion, Feedback und Abschlussübung zu kreativem, agilem Mindset

SEMINARGEBÜHREN

599,00€

TRAINER*IN

Jörn Steinz (MBA)

 

KATEGORIE

Arbeits- und Gesundheitsschutz

TRAININGSART

Online Training

DAUER & UHRZEIT

Siehe Details

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: seminare@bnw.de