Mitarbeiter individuell motivieren und führen

Seminar-Nr.: FK_01/2019_20

In diesem Seminar erwerben Sie grundlegende Kenntnisse zum Zusammenhang zwischen persönlichen Stärken, psychischen Bedürfnissen, individuellem Energiehaushalt sowie "Misserfolgsmustern" bei Stress. Sie erfahren die Wirkung Ihrer eigenen Kontakt- und Kommunikationsstile, und reflektieren, wie Ihre Mitarbeiter Sie in der Zusammenarbeit erleben. Sie wenden Ihr neues Wissen gleich an. Wenn Sie möchten, können Sie anhand eigener Praxisbeispiele alternative Verhaltensmuster für sich ausprobieren und Feedback dazu bekommen.

Ihr Nutzen

  • Gelassener, souveräner und effizienter mit Menschen von anderer Persönlichkeitsstruktur als der eigenen umgehen
  • Bessere Arbeitsatmosphäre im Team
  • Höhere Arbeitszufriedenheit bei Ihren Mitarbeitern

Kernthemen

  • Sechs Persönlichkeitsstile: Die unterschiedlichen Persönlichkeiten meiner Mitarbeiter
  • Wie sind die Stärken in meinem Team verteilt?
  • Bedürfnisse und nachhaltige Motivation: individuelle Motivation statt "Gießkannenprinzip"
  • Verhalten bei Stress:

Mit meinen eigenen Stressmustern konstruktiv umgehen,

Stressmuster von Mitarbeitern als Motivationsbedürfnisse erkennen,

Stressmuster von Mitarbeitern positiv konfrontieren

Zielgruppe

Mitarbeiter mit Führungsaufgaben, Nachwuchsführungskräfte

SEMINARGEBÜHREN

475,00 € Seminargebühr zzgl. 199,00 € Tagungspauschale (Verpflegung und Übernachtung)

TRAINER*IN

Dr. Annekatrin Gall

 

KATEGORIE

Führung und Kommunikation

TRAININGSART

DAUER & UHRZEIT

29.06.2020 - 30.06.2020
29.06.2020, 09:30 Uhr

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Wirtschaft gGmbH Mecklenburg-Vorpommern

KONTAKT

Simone Ebert

Telefon: 03847 663 33
E-Mail: s.ebert@bdw-mv.de