Onboarding

Wie Sie die Phase der Einarbeitung sinnvoll nutzen
Seminar-Nr.: 20016547

Wer Mitarbeiter*innen einstellt, tut dies mit dem Wunsch, sie langfristig, loyal und leistungsbereit in das eigene Unternehmen zu integrieren. Doch wie gelingt es, neue Mitarbeiter*innen von Beginn an fachlich zu qualifizieren und gleichzeitig soziale und persönliche Kompetenzen zu erkennen und zu fördern? Welche systematischen Maßnahmen und Instrumente unterstützen das Onboarding, um zum Ende der Probezeit eine „nachhaltig richtige“ Entscheidung zu treffen und die Anfangsfluktuation signifikant zu verringern? Nutzen Sie die Phase des Onboardings, um langfristig die richtigen Mitarbeitenden an Ihr Unternehmen zu binden. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie den Prozess des „Onboardings“ strategisch für nachhaltige Mitarbeiter*innenbindung nutzen – das funktioniert auch „remote“. Lernen Sie Konzepte kennen, wie Sie neue Mitarbeitende einbinden, positiv auf deren Motivation einwirken und wie sich die Führungskräfte Ihres Unternehmens aktiv am Onboarding beteiligen können. Das Präsenzformat bietet aufgrund der längeren Veranstaltungsdauer mehr Zeit und Raum für eine intensivere Bearbeitung der Inhalte.

SEMINARGEBÜHREN

Keine weiteren Angaben

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

9:00 - 15:00

 

KATEGORIE

Keine weiteren Angaben

TRAININGSART

Keine weiteren Angaben

DAUER & UHRZEIT

20.10.2022
09:00 - 15:00

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: Keine weiteren Angaben