Personalgespräche souverän führen: Aktuelle Methoden für moderne Führungskräfte

Seminar-Nr.: 121

Seminarziel: Arbeitnehmende wie auch Arbeitgebende empfinden Personalgespräche oft als schwierig oder unangenehm. Beide befürchten Fragen, auf die sie keine Antworten haben. Schlimmer noch: Fragen, die sie schlecht dastehen lassen, oder Bitten, die sie verneinen müssen. Ein gut geführtes Personalgespräch hat jedoch das Potenzial, einen sinnvollen Austausch zu ermöglichen. Wie Ausbildende ein Mitarbeitergespräch führen, das beide Seiten voranbringt, steht und fällt mit der Haltung, dem vorbereiteten Ablauf und der angewendeten Fragetechnik. Um die „Generation Z“ auch langfristig an das Unternehmen zu binden, sind die Methoden aus dem Agilen Führen eine wichtige Basis. Die richtige Gesprächsführung ist ausschlaggebend für den Erfolg, die Zufriedenheit sowie die Zielerreichung. Ein Personalgespräch ist vor diesem Hintergrund eine Grundlage für Motivation, Aufgabenklärung und Leistungsentfaltung.
Inhalte:
• Kommunikation gestalten: Mit Worten wirken • Agiles Führen: Das neue Rollenverständnis für Führungskräfte • Grundlagen der Personalgespräche: Unterschiedliche  Gesprächstypen und deren Ziele • Was steckt zwischen den Zeilen? Die Wirkung zwischenmenschlicher Äußerungen analysieren – häufig ist das Ungesagte bedeutender als das gesprochene Wort • Beurteilungsgespräche konstruktiv führen • Kritik- und Konfliktgespräche lösungsorientiert vorbereiten und sicher durchführen • Souveräner Umgang mit Einwänden und kritischen Erwiderungen: das Gespräch in die richtige Richtung steuern • Die Führungskraft als Coach

SEMINARGEBÜHREN

€ 750,00

TRAINER*IN

Sabine Petersen

SONSTIGES

Zu jedem Thema erhalten die Teilnehmenden grundlegende Informationen, Anwendungsbeispiele und Hinweise aus der beruflichen Praxis. In praxisnahen Übungen trainieren Sie die Anwendung der Seminarinhalte. Mitglieder von Nordmetall und AGV Nord sowie Berufsschullehrer zahlen die ermäßigte Gebühr in Höhe von € 375,00, zzgl. der Tagungspauschale.

 

KATEGORIE

Ausbildung

TRAININGSART

Präsenz-Training

DAUER & UHRZEIT

10.10.2023 - 11.10.2023
09:00 - 16:00

ORT

VERANSTALTENDE

Technische Akademie Nord e.V.

KONTAKT

Inke Reschauer

Telefon: 04063784350
E-Mail: seminare@t-a-nord.de