Staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Informationstechnik

Seminar-Nr.: TAN-04352

Als Staatlich geprüfter Informationstechniker sind Ihre Aufgaben vielschichtig, vom Service, Beratung und Schulung von Kunden in IT-Service-Unternehmen bis hin zur Hard- und Software-Entwicklung auf allen Gebieten der Informations- und Kommunikationstechnik. Dabei ist in der Regel neben dem selbständigen Arbeiten eine enge Zusammenarbeit mit dem ingenieurtechnischen Personal und mit Kunden vor Ort erforderlich.

Der Abschluss als „Staatlich geprüfter Techniker“ ist nach dem Deutschen Qualifizierungsrahmen (DQR) der Niveaustufe 6 zugeordnet! Dieser Stufe sind ebenfalls Meister, Fachwirte und der Bachelor zugeordnet.

Die Ausbildung umfasst mindestens 2.400 Unterrichtsstunden. In ergänzenden Seminaren können die Techniker weitere Zusatzqualifikationen erwerben. Im Rahmen der Technikerausbildung wird darüber hinaus die Fachhochschulreife erworben.

SEMINARGEBÜHREN

7.510,00 €

TRAINER*IN

wird noch bekanntgegeben

 

KATEGORIE

Technik und Programmierung

TRAININGSART

Präsenz-Training

DAUER & UHRZEIT

02.10.2023 - 30.09.2025
08:00 - 15:00

ORT

VERANSTALTENDE

Technische Akademie Nord e.V.

KONTAKT

Technische Akademie Nord e.V.

Telefon: 040 63784350
E-Mail: seminare@t-a-nord.de