Wertstromanalyse 4.0

Potenziale in Produktion, Organisation und Digitalisierung erkennen
Seminar-Nr.: Keine weiteren Angaben

In vielen Unternehmen ist die Komplexität über die Jahre gewachsen. Dies ist nicht nur kostenintensiv, sondern behindert Unternehmen auch auf dem Weg zur Smart Factory. Die Wertstromanalyse 4.0 bietet einen schnellen Überblick über die vorhandenen Wirtschaftlichkeitspotenziale in der Produktion, den administrativen Abläufen sowie der IT-Landschaft. Erfahren Sie, wie eine Wertstromanalyse 4.0 funktioniert und wie sich Komplexität in kurzer Zeit sichtbar machen und systematisch reduzieren lässt. In Kooperation mit:

SEMINARGEBÜHREN

Keine weiteren Angaben

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

09.00 - 17:00

 

KATEGORIE

Keine weiteren Angaben

TRAININGSART

Keine weiteren Angaben

DAUER & UHRZEIT

23.11.2023
09:00 - 17:00

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 96167-50
E-Mail: Keine weiteren Angaben