Digitale Vernetzung

Eine Einführung für Auszubildende
Seminar-Nr.: 20016585

  • Was ist unter digitaler Vernetzung zu verstehen?
  • Wo begegnet uns die digitale Vernetzung: Anwendungsbeispiele und neue Geschäftsmodelle
  • Industrielle Vernetzung zwischen IT-Systemen und Automatisierungssystemen sowie anderen Endgeräten
  • Grundlagen zum Datenaustausch zwischen Systemen
  • Absicherung und Erkennen/Abwehr von Angriffen
  • Der sichere Betrieb von vernetzten Systemen
  • Systemdaten und Prozessdaten verstehen
Seminarziele: Die Auszubildenden erhalten einen guten Überblick über das Themenfeld „Digitalisierung“. Sie verstehen, wie die neuen Technologien grundsätzlich funktionieren und welche Möglichkeiten und Chancen aber auch Gefahren sich daraus ergeben. Die Auszubildenden können Zusammenhänge und Abläufe in ihrem Ausbildungsbetrieb besser einordnen und nachvollziehen.

SEMINARGEBÜHREN

98 € für Mitglieder von Nordmetall, AGV Nord und Berufsschullehrer

TRAINER*IN

Torsten Carzow

 

KATEGORIE

Ausbildung

TRAININGSART

Online-Training

DAUER & UHRZEIT

19.04.2023
09:00 - 17:00 Uhr

ORT

VERANSTALTENDE

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gGmbH

KONTAKT

Katja Oehl-Wernz

Telefon: 0511 9616750
E-Mail: seminare@bnw.de