Fachkraft für Medienpädagogik – Fokus Kinder und Jugendliche

Medienbildung
Seminar-Nr.: contao-002959

• Grundlagen und Bedeutung der Medienpädagogik in der Mediengesellschaft
• Medienerziehung und Medienkompetenz in der Frühförderung für Kinder von 0 - 6 Jahren
• Medienpädagogik und Medienkompetenzförderung in Hort, Schule und Ausbildung (Kinder und Jugendliche)
• Medienpädagogik und Gaming: Herausforderungen, Potenziale und Chancen digitaler Spiele
• Schutz vor digitalen Gefahren - Umgang mit digitaler Gewalt und Cybermobbing (Grenzen
   vermitteln)
• Digitale Kommunikation
• Medienerziehung in der Familie - Werkzeuge für den Alltag
• Tätigkeitsprofile, Aufgaben und Rolle als Medienpädagog/-in
• Zukunftsperspektiven: Technologie, Robotik und künstliche Intelligenz
 

SEMINARGEBÜHREN

ab 2.700,00€ (Bei Ratenzahlung: 270,00 € pro Monat, abhängig von der Teilnehmendenzahl, inkl. Lehrgangsunterlagen)

TRAINER*IN

Keine weiteren Angaben

SONSTIGES

Sie können am Präsenzunterricht in diesem Kurs wahlweise bei uns vor Ort in Rostock oder digital im Zoom-Meeting teilnehmen. In Absprache mit Ihren Dozent/-innen ist auch ein kurzfristiger Wechsel von Präsenz auf online oder umgekehrt möglich.

 

KATEGORIE

Digitaler Strukturwandel

TRAININGSART

Präsenz-Training

DAUER & UHRZEIT

03.09.2024 – 15.07.2025
08:00 - 16:00

ORT

VERANSTALTENDE

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

KONTAKT

Schütt, Yvonne

Telefon: 0381 8017-516
E-Mail: yvonne.schuett@afz-rostock.de