Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz

- wahrnehmen, erkennen, handeln -
Seminar-Nr.: J12b/2023


  • Entstehungszusammenhänge und Erkennungsmerkmale von psychischen Erkrankungen

  • Verbreitungsraten und Auswirkungen

  • Folgen für die Betroffenen, die Kollegen, das Unternehmen

  • Persönliche und betriebliche Belastungsfaktoren und Ursachen

  • Einblicke in ausgewählte Krankheitsbilder (z. B. Depression, Burnout, Sucht …)

  • Welche Maßnahmen zur Vorbeugung sind sinnvoll?

  • Inner- und außerbetriebliche Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten

  • Welche Rolle/Aufgabe habe ich?

  • Wie handele ich in der konkreten Situation, wenn ich Auffälligkeiten bemerke?

  • Gesprächsführung mit Betroffenen


SEMINARGEBÜHREN

0,00€ zzgl. 0,00€ (19% MwSt)

TRAINER*IN

Stein, Gisbert

 

KATEGORIE

Besondere Seminarangebote, BVR und Ausbildung

TRAININGSART

Präsenz-Training

DAUER & UHRZEIT

04.09.2023 - 04.09.2023
04.09.2023 09:00 - 17:00 Uhr

ORT

VERANSTALTENDE

Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum

KONTAKT

Diebold, Sigrun

Telefon: 04873/18-19
E-Mail: seminare@tannenfelde.de